Werbung

Donnerstag, 23. Juli 2009

Kindermund tut Warheit kund?

So, morgen letzte Prüfung, Zeit für einen Blogeintrag, um mich vom Lernen abzuhalten ;)

Ich hab eine Nichte mit 8 Jahren und es ist doch immerwieder lustig, was Kinder so denken :D

Meine Schwester hat erst vor kurzem mit ihrem Freund schluss gemacht, eines Abends war dann ne Freundin zu besuch, meine Nichte war schon zu Bett.

Meine Schwester und ihre Freundin haben zu viel gebechert, sodass meine Sis meinte, sie lässt sie nicht mehr heimfahren, sie solle doch bei ihr pennen, ist ja jetzt genug Platz da.

Die Kleine ist am nächsten morgen aufgewacht und wollte ihre Mutter wecken, da sieht sie die ander Frau im Bett und spricht meine Schwester drauf an: "Du Mama, warum liegt denn die Steffi bei dir im Bett?"

Meine Sis hat ihr alles erklärt und die Sache schien erledigt.

Am Nachmittag kommt meine Nichte aus der Schule zurück und konfrontiert ihre Mutter mit ihren neuesten Informationen: "Du Mama, ich hab mich jetzt erkundigt, wenn ein Mann mit einem Mann oder eine Frau mit einer Frau im Bett liegen, sind sie Schwul - Mama bist du schwul? Ich wär fei damit einverstanden..." :D

Und was lernen wir daraus?
Ich hab ne schwule Schwester :p

Sonntag, 19. Juli 2009

masterfu und die Arzthelferin


Es war ein mal ein kleiner Nerd, der dank eines Kreuzbandrisses endlich mal in die Außenwelt musste um dort einen Arzt aufzusuchen.

Nennen wir ihn Tim K. und stellen wir uns vor, er sieht in etwa so aus:



In der Arztpraxis sah er ein gar holdes Weib, von solcher Schönheit, wie er es noch nie gesehen hatte. Selbst nicht beim LARPen.

Tim hat sich unsterblich in sie verliebt und und teilte das gleich seinen Lieblingsforum mit:
(Draufklicken für Großansicht)

In diesem Forum erzählt er, dass er sie schon versucht hat, zum Essen einzuladen, sie aber aus Berufswegen nicht dürfte. Jedoch hat Tim so gute Menschenkenntnisse, dass er weiß, wer was von ihm will und wer nicht.
Schließlich ist die Arzthelferin sonst nie nett zu Patienten!
Er entschloss sich also hartnäckig zu bleiben und tat das was er am besten kann, im Internet surfen.

Wie es sich für einen edlen Ritter gehört, hat er sie auch gleich (im StudiVZ) gekruschelt und zur Freundesliste hinzugefügt.

Sherlok Holmes hat das ganze natürlich gefreut, denn es kam wies kommen musste, die Holde meid war entdeckt und das BBV (sowas wie der Robin Hood der Fails) warnte sie vor dem edlen Ritter,

der wohl doch nicht so edel war:




Und die Moral von der Geschicht:

Don't mess with the BBV


Solltest du weiteree Infos für einen zweiten Blogeintrag haben, immer her damit an:




Warum dieser Blog?

Diesen Blog eröffne ich hauptsächlich aus Langeweile und mich vor dem Lernen für die anstehenden Klausuren abzulenken ;)

Ich möchte mit diesem Blog über alles mögliche bloggen, was mir so durch den Kopf geht, was ich in meine Communitys finde und vieles mehr!

Seid dabei oder nicht.

In diesem Sinn

Fickt euch weg ihr Homofürsten!