Werbung

Donnerstag, 28. Juni 2012

True Nerds are Forenmods

Ok, gestehen wir es uns ein. Wir sind Nerds und meistens schauen wir auch so aus, da hilft auch kein Sport oder Friseurbesuch. Spätestens beim ersten Gespräch mit einer holden Maid sind wir enttarnt, auch wenn wir wie Adonis aussehen sollten. Aber es gibt noch eine Kategorie, die es ganz hart getroffen hat: Forenmods.

Diese Geschichte eignete sich in einem Pokerforum zu. Die Moderatoren bekannter Forenteile wurden zum Dank ihrer Arbeit in ein Pokerhauptquatier eingeladen. Davon gab es auch ein Erinnerungsphoto:


Soweit, so gut. Eigentlich hätte man ja ahnen können, was dieses Photo entfacht. Hat man aber offensichtlich nicht und so wurde natürlich kräftig darüber gelästert. Ob man es für gut findet oder nicht.
Diese Kommentare wurden fensiert, aber ein anonymer Helfer hat mir die interessantesten Kommentare zugesteckt, denn eine Zensur haben sie nicht verdient ;)





Auf den Punkt hat es der User Normito gebracht: "Wer im Glashaus hockt ..." ;)


Wie gesagt, es hat keine Fensur verdient gehabt, so schlimm war es auch nicht. Die ersten Leute auf dem Bild haben es auch schon mit Humor aufgefasst, außerdem sind Nerds die neusten Hippster!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen